Firmengeschichte

Im Jahre 1950 wurde die Baumschule Kessler durch Hans & Margrit Kessler gegründet.  In den darauffolgenden Jahren stand vor allem die Obstbaum-Produktion an oberster Stelle. Der Bedarf dessen war nach dem Krieg sehr groß.

Mit den Jahren wuchsen die Firma und das Angebot stetig weiter. Sträucher, Heckenpflanzen, Rosen uvm. wurden ebenso ins Angebot aufgenommen wie die Freiland-, und Staudenproduktion. Das Firmengelände wurde vergrößert, Bürogebäude und eine große Halle wurden erstellt.

 

1979 stieg auch der Sohn Peter Kessler nach seiner Ausbildung in die Baumschule ein und übernahm diese komplett im Jahre 1993. Seither leitet er diese mit seiner Frau Gerlinde Kessler. Mit den Jahren hat sich viel entwickelt, es wurde modernisiert, Felder und Service wurden größer, das Gartencenter wurde aufgewertet und im Jahre 2012 wurde das dazugehörige Sommerhaus eröffnet, wodurch das Angebot rund um Haus und Garten deutlich erweitert wurde.

 

Weitere familiäre Unterstützung erfährt das Unternehmen seit 2012 durch Tochter Nadine Theiler (geb. Kessler) und seit Beginn 2017 auch durch Sohn Florian Kessler, die seither beide im Familienunternehmen tätig sind.

 

Die Erweiterung des Firmengebäudes wurde Anfang 2014 fertiggestellt. Es entstand ein neuer Büroraum sowie ein geschützter Kassen-/ Verkaufsraum. Im Zuge dessen wurde das Kassen- und EDV-System nochmals kräftig erweitert.

 

Somit sind wir mit all unseren Mitarbeitern stets darum bemüht, die Neuerungen der Zeit in unseren Berufsalltag einfließen zu lassen, einen Fuß vor den Nächsten zu setzen und niemals stehen zu bleiben. Das macht unser Familienunternehmen zu dem was es ist... ein bodenständiges, zukunftsorientiertes Unternehmen mit Tradition.

 

Baumschule Kessler & Sommerhaus

Kessler Baumschule & Sommerhaus

Eisenlohrstrasse 6

D- 79664 Wehr

Email: info@sommerhaus-kessler.de

Telephone: +49 7762 8319